Eine Comtesse mit Samthandschuhen

E

in ganzes Jahr ist Elizabeth, die Comtesse of Westmore, schon mit Beckett Harrington vermählt – und noch immer unberührt. Der Grund kann nur in der Narbe an ihrer Hand liegen, die sie seit Kindertagen unter Handschuhen verbirgt. Doch die Schmähung ihres Gatten will Elizabeth nun nicht länger hinnehmen. Sie ersinnt einen raffinierten Plan, der den Earl zu ihr nach London locken soll.

Beckett Harrington kann der Ehe nicht viel abgewinnen. Zu wichtig sind seine anderen Missionen, um sich mit einer Braut auseinanderzusetzen, die der König für ihn gewählt hat. Doch als er von einer Wette um die Jungfräulichkeit seiner Frau erfährt, sieht er sich gezwungen zu handeln. Dabei gerät seine Mission gefährlich ins Wanken, denn als Spion der Krone lauert überall Gefahr, und Ablenkung ist das Letzte, was er gebrauchen kann. Elizabeths Reize bieten allerdings mehr als genug Ablenkung …

 

 

 

Eine Comtesse in Samthandschuhen (Montlake Romance)
ISBN-13: 978-2919808014
Taschenbuch, 304 Seiten