Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Neu: “Eine Comtesse mit Samthandschuhen”

Posted on

Nach “Wenn Liebe Wunden heilt” und “UNSTERBLICH mein” schließe ich mein Frühlings-Neuheitenfeuerwerk (was für ein Wort 🙂 ) mit einem neuen historischen Liebesroman ab.

In “Eine Comtesse mit Samthandschuhen” geht es um Elizabeth, die Comtesse of Westmore, die schon ein ganzes Jahr mit Beckett Harrington vermählt ist und von diesem aber verschmäht wird. Den Grund vermutet Elizabetz in ihrer vernarbten Hand, die sie seit Kindertagen unter Handschuhen verbirgt. Doch die Ablehnung ihres Gatten will Elizabeth nicht mehr länger hinnehmen, und so ersinnt Sie einen raffinierten Plan, der den Earl zu ihr nach London locken soll.

Eine Comtesse mit SamthandschuhenNeben jeder Menge Leidenschaft gibt es in der “Comtesse” auch Spannung, denn Elisabeth hat – dank ihrer Narbe – eine besondere, mysteriöse Gabe, die ihr und ihrem Mann Beckett im Verlauf der Geschichte gute Dienste erweisen wird – ich hoffe, euch gefällt die Idee dahinter 💞

“Eine Comtesse mit Samthandschuhen” erscheint bei Montlake Romance als eBook und Taschenbuch und ist bereits seit dem 02. April erhältlich – ich wünsche euch viele romantische Lesestunden mit der Comtesse of Westmore und ihrem Ehemann, dem Spion Beckett Harrington!

 

 

Teile diesen Beitrag!